Der Badsee

Nach einem wieder einmal sehr schönen Klassentreffen (diesmal waren es die Abi-1967er) kam der Vorschlag, das KJ-Lied auf dieser Seite zu veröffentlichen. Dieser Anregung komme ich natürlich sehr gerne nach. Bilder und ein Bericht der ‘67er folgen auch bald.

Es folgen einige Bilder, die mir Jörg Schmelzle (Schnuggl, Abijg. 1968) geschickt hat. Außerdem erhielt ich eine Kopie aus der damaligen “Verfassung” der Sprecher, nämlich der Bereich “Sprechergericht”. Viel Spaß beim Stöbern. Ich bitte um Vervollständigung (oder ggf. Korrektur) bei den Gruppenbildern. Auch mein Gedächtnis lässt im Alter nach!

KJ-Lied

1. Die Burg mit Hof und Gärten
das kleine liebe Dorf
mit Ried und Seen und Bergen
und dem Geruch nach Torf
ist uns zur Heimat worden
erfüllt uns Herz und Sinn
und auch an fernsten Orten
zieht es uns noch dorthin.

2. Und kommen wir zusammen
nach manchem langen Jahr
so nennen wir die Namen
und wie es damals war
als Freundschaft wir geschlossen
als wir gelernt gespielt
das Leben wir genossen
und wir uns jung gefühlt

3. Wie unsres Dorfes Straßen
zu einer Mitte gehn
so wollen gleichermaßen
ein Ziel vor uns wir sehn
|| : das uns die Richtung gebe
ob bös die Zeit ob gut
mein Wilhelmsdorf es lebe
mein Knabeninstitut :||

 

 

Historisches